standard-logo

01.01.2021

#LAND, Magazin SOZIOkultur, Stimmen zur Soziokultur

Prof. Dr. Jürgen Hardeck zum Thema LAND

„Die soziokulturellen Zentren in den ländlichen Räumen von Rheinland-Pfalz waren Pioniere für kulturelle und gesellschaftliche Entwicklungen, denen eine zunächst konservative Mehrheit mit Misstrauen gegenüberstand. Oft Vorreiter ökologischen Denkens und Handelns, vegetarischer und veganer Küche, gesundheitlich-ganzheitlicher Angebote, spiritueller Suche, mit Bildungsangeboten jenseits der Volkshochschule und Kunst- und Kulturangeboten jenseits des Mainstreams – so bauten sie Brücken zwischen Trends der Großstadtkultur und der Bodenständigkeit der Landkultur und wurden zu einer Heimat für viele Menschen, denen das Traditionelle nicht mehr genügte, und, im Laufe der Jahre, selbstverständlicher und hochgeschätzter Teil des Lebens auf dem Land, das durch sie bunter und vielfältiger wurde."

 

Prof. Dr. Jürgen Hardeck ist Staatssekretär im Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz.

Aus der Ausgabe der SOZIOkultur 1/2021 Land

Ähnliche Artikel

 
22.02.2024
#DIGITALITÄT, Digitalisierung, Magazin SOZIOkultur, Porträt

Pavillon Hannover: digitale Soziokultur, politische Bildung und A’n’A

Im Pavillon Hannover erwerben Teilnehmende an IT-Projekten Kompetenzen für die neuen Technologien und gleichzeitig für den Umgang mit Komplexität.

Mehr lesen
 
21.02.2024
#DIGITALITÄT, Digitalisierung, Magazin SOZIOkultur, Nachhaltigkeit, Netzwerk Soziokultur

Gemeinsam stark: Was wir vom „Bündnis Freie Kultur“ aus Oldenburg in Bezug auf Nachhaltigkeit lernen können

Die freie Szene in Oldenburg hat sich zusammengeschlossen, um ihren Forderungen nach Unterstützung für ihre Nachhaltigkeitsprozesse mehr Gehör zu verschaffen. Dabei nutzen sie die Klimaziele der Stadt für ihre Argumentation. Ergebnis ist ein Policy Paper1, das es in sich hat.

Mehr lesen
 
20.02.2024
#DEMOKRATIE, Streifzüge durch die Soziokultur

Wer bekommt wie viel Kürbis? Demokratiearbeit im Adolf­Bender­Zentrum

Drei Leute stehen um einen Kürbis. Alle drei wollen diesen haben. Was tun? Und was hat das mit Demokratie zu tun? Die unterschiedlichen Bedürfnisse von Menschen unter Berücksichtigung des gleichen Rechts aller auf freie Entfaltung bewusst zu machen und dies [...]

Mehr lesen