standard-logo

Seminare zur Veranstaltungssicherheit in soziokulturellen Zentren

Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten

 

Unsere Seminare zur Veranstaltungssicherheit in soziokulturellen Zentren wenden sich an Mitarbeiter*innen, die mit der Durchführung von Veranstaltungen betraut sind. Die Versammlungsstättenverordnung der einzelnen Bundesländer erfordert bei Veranstaltungen in soziokulturellen Zentren geeignete Fachkräfte, die für die Veranstaltungssicherheit zuständig sind und das Fachwissen haben, um Unfällen bei Besucher*innen und Mitarbeiter*innen vorzubeugen.

 

Sei es bei der Aufführung von Theaterstücken, beim Abhalten von Podiumsdiskussionen oder bei Konzerten, im bühnentechnischen Bereich muss eine Person die Verantwortung für die Veranstaltungstechnik übernehmen. Bei kleinen Veranstaltungen kann diese Funktion auch von einer Aufsicht führenden Person übernommen werden. Die Seminare zur Veranstaltungstechnik bereiten auf diese Tätigkeit in einem dreitägigen Seminar vor, das von einer Fachkraft geleitet wird.

 

Kommende Seminare

23.07 bis
25.07.2024
 

Seminar zur Veranstaltungssicherheit im Kulturzentrum Schlachthof Bremen

Seminarreihe „Veranstaltungssicherheit in soziokulturellen Zentren" zum Erlangen des Zertifikats „Aufsicht führende Person". Leitung: Thomas Schiffmann (E- Werk Erlangen). Reduzierte Preise für Mitglieder des Bundesverband Soziokultur.

Mehr Informationen
24.09 bis
26.09.2024
 

Seminar zur Veranstaltungssicherheit im Kulturzentrum franz.K Reutlingen

Seminarreihe „Veranstaltungssicherheit in soziokulturellen Zentren" zum Erlangen des Zertifikats „Aufsicht führende Person". Leitung: Thomas Schiffmann (E- Werk Erlangen). Reduzierte Preise für Mitglieder des Bundesverband Soziokultur.

Mehr Informationen
22.10 bis
24.10.2024
 

Seminar zur Veranstaltungssicherheit in der Brotfabrik Bonn

Seminarreihe „Veranstaltungssicherheit in soziokulturellen Zentren" zum Erlangen des Zertifikats „Aufsicht führende Person". Leitung: Thomas Schiffmann (E- Werk Erlangen). Reduzierte Preise für Mitglieder des Bundesverband Soziokultur.

Mehr Informationen

Publikationen aus der Reihe Arbeitshilfen