standard-logo

25.01.2024

#DIGITALITÄT, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

KulturBahnhof Viktoria in Itzehoe

Von: Moritz Köster

Der KulturBahnhof Viktoria und sein Trägerverein K9 Koordination für regionale Kultur in Itzehoe erkunden seit 2019 die Potenziale der Digitalisierung in der Kulturarbeit und Medienpädagogik. Gefördert von der Bundeskulturstiftung realisierte das Team 2020 das Projekt LUMEN+COLOURS, ein interaktives Galerie-Portal mit Projektionen auf Gebäudefassaden und „virtual spaces“.

Während der Pandemie machten die Akteur*innen das Künstlerhaus „Inside Hablik“ und die abrissgefährdete Zementfabrik „Inside Alsen“ digital zugänglich. Für die Zukunft planen sie die virtuelle Wiederbelebung verschwundener Orte.

In der Medienpädagogik werden Schüler*innen digitale Kenntnisse in der Audio- und Videoproduktion vermittelt. So wurde das plattdeutsche Gedicht „Lütt Matten de Haas“ traditionell und als Hip-Hop-Track vertont und visualisiert. Das gestiegene Interesse der Schulen erfordert demnächst eine Personalaufstockung. Leider steht die Projektarbeit aufgrund knapper werdender Fördermittel vor großen Herausforderungen.

 

Dieser Beitrag ist erschienen in der SOZIOkultur 4/2023 Digitalität

Autor*innen

  Moritz Köster war Werkstudent beim Bundesverband Soziokultur e.V.

Ähnliche Artikel

 
04.03.2024
#DIGITALITÄT, beispielhaft, Streifzüge durch die Soziokultur

Das Waschhaus Potsdam – eines der großen soziokulturellen Zentren

In 30 Jahren hat sich das Waschhaus Potsdam von einem besetzten Haus zu Brandenburgs größtem soziokulturellen Zentrum entwickelt. Jährlich zieht es mit seinem facettenreichen Veranstaltungsprogramm von Tanz, über zeitgenössische Kunst, Clubkultur sowie Konzert- und Literaturveranstaltungen über 120.000 Besuchende an.

Mehr lesen
 
28.02.2024
#DIGITALITÄT, Magazin SOZIOkultur

Digitalität in der Soziokultur: Aufmerksam, kritisch und handlungsfähig bleiben

Heike Herold und Carolin Viktorin vom Bundesverband Soziokultur beleuchten, wie die Digitalität in der Soziokultur Raum gewinnt.

Mehr lesen
 
27.02.2024
#DIGITALITÄT, Magazin SOZIOkultur, Nachhaltigkeit

Zukunftsworkshops zur Nachhaltigkeit soziokultureller Zentren

Die LAKS Baden-Württemberg hat sich nach der guten Resonanz auf den Fachtag „Zur Nachhaltigkeit in der Soziokultur“ im vergangenen Jahr dem Thema erneut verschrieben und dazu 2023 drei Workshops angeboten, zu denen sich erfreulich viele Menschen zusammengefunden haben.

Mehr lesen