standard-logo

16.09.2023

#STRATEGIEN, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Höme, ein Netzwerk

Höme ist ein Zusammenschluss aus aktiven und ehemaligen Veranstaltenden, der Erfahrungen aus vielen Produktionen und Projekten bündelt. Die Beteiligten arbeiten daran, der Veranstaltungsbranche ein Update zu verschaffen. Denn nach den Krisenjahren greifen gängige Veranstaltungskonzepte nicht mehr, Kosten steigen stetig und beim Klimawandel läuft die Zeit davon.

Die Gründer*innen von Höme glauben an Veranstaltungen als Orte für gesellschaftlichen Wandel

Das Netzwerk möchte dazu beitragen, dass das Durchführen und Besuchen von Veranstaltungen für alle gleichermaßen zugänglich, unkompliziert, nachhaltig und erschwinglich wird. Mit der Politik arbeitet es aktiv zusammen. Es wurden kostenlose Guides zu Themen wie Nachhaltigkeit, Mental Health oder Inklusion gestaltet und ein Ticketsystem erarbeitet. Auch die Forschung von innovativen, ökologisch oder sozial nachhaltigen Projekten im Festival- und Veranstaltungskontext wird gefördert.

Als Teil der deutschen Allianz des Erasmus+ Youth Projektes „FUSION“ setzt sich Höme damit auseinander, wie Veranstaltungen als Plattform für soziale Innovation, NGOs und junge Initiativen dienen können.

Text: Jannis Burkardt

 

Dieser Beitrag ist erschienen in der SOZIOkultur 3/2023 Strategien

Ähnliche Artikel

 
10.07.2024
#DEMOKRATIE, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Durch leckere Debatten

Wie trägt lecker und kostenlos Hummus essen zur Demokratie bei? "Hummustopia - lecker streiten" weiß, wie man Meinungsaustausch unter Unbekannten initiiert und begleitet.

Mehr lesen
 
09.07.2024
#DEMOKRATIE, beispielhaft, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Durch Vielfalt

„Vielfalt ohne Wenn und Aber!“ Unter diesem Leitbild könnte man die alltägliche Arbeit im soziokulturellen Zentrum KulturGießerei Saarburg zusammenfassen. In diesem Leitbild ist ausdrücklich verankert, dass hier alle Menschen herzlich willkommen sind, unter der Voraussetzung, dass sie unsere demokratischen Grundwerte [...]

Mehr lesen
 
05.07.2024
#DEMOKRATIE, Allzeitorte, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Mit weit offenen Türen

Seit 15 Jahren füllen Akteur*innen aus der Kulturarbeit, Denkmalpflege, Musik, Literatur, Politischen Bildung, Jugendhilfe, Sport und Gastronomie 1 700 Quadratmeter inmitten der Rostocker Innenstadt mit Leben. Im Peter Weiss Haus finden jährlich 500 bis 700 Veranstaltungen für unterschiedlichste Zielgruppen statt. [...]

Mehr lesen