standard-logo

Siegfried Dittler

Kulturmanager

E-Mail:    siegfried.dittler@gmail.com

Siegfried Dittler studierte Verwaltungswissenschaften und war im so­zialen Bereich aktiv. Nach dem Kulturmanagementstudium in Ludwigsburg ist er seit Ende der 1990er Jahre in Leitungspositionen verschiedener soziokultureller Zentren tätig, unter anderem im E-Werk Freiburg, in der Alten Feuerwache Mannheim und zuletzt im Waschhaus Potsdam. Zurzeit ist er als freier Kulturmanager tätig. Er ist Vorstandsmitglied der LAG Soziokultur Brandenburg, Mitbegründer von Creole Brandenburg sowie Mitglied des Beirates „Kunst im öffentlichen Raum“ in Potsdam. Als Recorder nahm er am Projekt „Rethinking Cultural Centres in an European Dimension“ teil.

 

Auf dem Laufenden bleiben

 
18.07.2024
Kulturpolitik, Landesverbände, Veranstaltung

Tag der Soziokultur in Sachsen-Anhalt

Am 25. September 2024 wird Quedlinburg zum Zentrum der Soziokultur in Sachsen-Anhalt. Der Tag der Soziokultur wird gefeiert mit einem Straßenfest, mit einem kulturpolitischen Gespräch und einem soziokulturellen Abend.

Mehr lesen
 
17.07.2024
Kulturpolitik, Landesverbände, Verbandsnachrichten

Geht doch! Hamburg geht als Role Model für die Soziokultur voran

Eine beeindruckende Ankündigung für die Soziokultur in Hamburg: Ab 2025 seien im städtischen Haushalt Gelder für Tarifanpassungen und Inflationsausgleich für die Mitarbeitenden der Soziokultur reserviert. Und das in einem Stadtstaat, der die Soziokultur ohnehin schon institutionell fördert. Ein Grund zum [...]

Mehr lesen
 
16.07.2024
#DEMOKRATIE, Kulturpolitik, Landesverbände, Magazin SOZIOkultur, Netzwerk Soziokultur

Save our Soziokultur. Fachtag „Kulturelle Grundversorgung und Vielfalt erhalten“

Zum ersten Mal fand ein Fachtag Soziokultur in Mecklenburg-Vorpommern statt. Unter dem Motto "Save our Soziokultur – Kulturelle Grundversorgung und Vielfalt erhalten" kamen Landes- und Kommunalpolitik, Aktive aus soziokulturellen Einrichtungen und dem Bundesverband Soziokultur sowie Interessierte aus anderen Verbänden und [...]

Mehr lesen
 
11.07.2024
beispielhaft, Demokratie, Landesverbände, Preis

TALK gegen Rassismus und Diskriminierung

SOZIOKULTUR AUSGEZEICHNET: Das TALK Projekt aus Reutlingen gewinnt den Kulturpreis der LAKS Baden-Württemberg 2024. Der Preis zeichnet besonderes soziokulturelles Engagement für die Demokratie aus.

Mehr lesen