standard-logo

18.06.2024

#DEMOKRATIE, Kulturpolitik, Magazin SOZIOkultur, Stimmen zur Soziokultur

Soziokultur ist relevant für eine resiliente, starke und demokratische Gesellschaft

Emilia Fester MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Soziokultur in Deutschland bietet einen Raum für den Austausch und das Zusammenleben aller Generationen. Sie fördert nicht nur den sozialen Zusammenhalt und die kulturelle Vielfalt, sondern stärkt auch das demokratische Bewusstsein und die Selbstwirksamkeit aller Bürger*innen. Soziokulturelle Projekte vermitteln demokratische Werte wie Toleranz, Gleichheit und gegenseitigen Respekt, die es grade in diesen Zeiten besonders zu schützen gilt.

Die Relevanz von Soziokultur für eine resiliente, starke und demokratische Gesellschaft wird zu oft unterschätzt. Sie ist von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung und den Erhalt unserer Demokratie und wir müssen sie weiter fördern und ausbauen.

Dieser Beitrag ist erschienen in der SOZIOkultur 2024 Demokratie

Ähnliche Artikel

 
18.07.2024
Kulturpolitik, Landesverbände, Veranstaltung

Tag der Soziokultur in Sachsen-Anhalt

Am 25. September 2024 wird Quedlinburg zum Zentrum der Soziokultur in Sachsen-Anhalt. Der Tag der Soziokultur wird gefeiert mit einem Straßenfest, mit einem kulturpolitischen Gespräch und einem soziokulturellen Abend.

Mehr lesen
 
17.07.2024
Kulturpolitik, Landesverbände, Verbandsnachrichten

Geht doch! Hamburg geht als Role Model für die Soziokultur voran

Eine beeindruckende Ankündigung für die Soziokultur in Hamburg: Ab 2025 seien im städtischen Haushalt Gelder für Tarifanpassungen und Inflationsausgleich für die Mitarbeitenden der Soziokultur reserviert. Und das in einem Stadtstaat, der die Soziokultur ohnehin schon institutionell fördert. Ein Grund zum [...]

Mehr lesen
 
16.07.2024
#DEMOKRATIE, Kulturpolitik, Landesverbände, Magazin SOZIOkultur, Netzwerk Soziokultur

Save our Soziokultur. Fachtag „Kulturelle Grundversorgung und Vielfalt erhalten“

Zum ersten Mal fand ein Fachtag Soziokultur in Mecklenburg-Vorpommern statt. Unter dem Motto "Save our Soziokultur – Kulturelle Grundversorgung und Vielfalt erhalten" kamen Landes- und Kommunalpolitik, Aktive aus soziokulturellen Einrichtungen und dem Bundesverband Soziokultur sowie Interessierte aus anderen Verbänden und [...]

Mehr lesen