standard-logo

01.04.2022

#NEWCOMER, Magazin SOZIOkultur, Stimmen zur Soziokultur

Carmen Wegge zum Thema NEWCOMER

„Ich mache mir keine Sorgen, wenn die ältere Generation abtritt und neue Akteur*innen die Bühne der Soziokultur betreten. Wie auch un­sere Demokratie ist Kultur in Bewegung und lebt von ständigem Austausch. Die erste Generation hat viele Barrieren abgerissen und Kunst dorthin gebracht, wo sie vorher nicht zu finden war – im Alltag der Bürger*innen. Das Selbstverständnis, mit dem ich als 14 Jährige nicht nur Goethe analysieren musste, sondern auch in meinen ersten Poetry­Slam­Kurs gehen konnte, ist ihr Verdienst. Kultur gehört in die Bahn, in die Kneipe und auf die Straße. Wir Politiker*innen wollen solche Mitmach­ Orte unterstützen: Gelder für Jugendzentren, Kreativprojekte und mehr müssen in jeden Haushalt eingestellt sein. Dabei wollen wir besonders den ländlichen Raum stärken."

 

Carmen Wegge, MdB, ist Abgeordnete der SPD im Bundestag und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien des Deutschen Bundestags.

Aus der Ausgabe der SOZIOkultur 2/2022 Newcomer

Ähnliche Artikel

 
16.07.2024
#DEMOKRATIE, Kulturpolitik, Landesverbände, Magazin SOZIOkultur, Netzwerk Soziokultur

Save our Soziokultur. Fachtag „Kulturelle Grundversorgung und Vielfalt erhalten“

Zum ersten Mal fand ein Fachtag Soziokultur in Mecklenburg-Vorpommern statt. Unter dem Motto "Save our Soziokultur – Kulturelle Grundversorgung und Vielfalt erhalten" kamen Landes- und Kommunalpolitik, Aktive aus soziokulturellen Einrichtungen und dem Bundesverband Soziokultur sowie Interessierte aus anderen Verbänden und [...]

Mehr lesen
 
10.07.2024
#DEMOKRATIE, beispielhaft, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Durch leckere Debatten

Wie trägt lecker und kostenlos Hummus essen zur Demokratie bei? "Hummustopia - lecker streiten" weiß, wie man Meinungsaustausch unter Unbekannten initiiert und begleitet.

Mehr lesen
 
09.07.2024
#DEMOKRATIE, beispielhaft, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Durch Vielfalt

„Vielfalt ohne Wenn und Aber!“ Unter diesem Leitbild könnte man die alltägliche Arbeit im soziokulturellen Zentrum KulturGießerei Saarburg zusammenfassen. In diesem Leitbild ist ausdrücklich verankert, dass hier alle Menschen herzlich willkommen sind, unter der Voraussetzung, dass sie unsere demokratischen Grundwerte [...]

Mehr lesen