standard-logo

Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)


Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

www.b-b-e.de

Telefon:    030 6 29 80-11 0
E-Mail:    info@b-b-e.de

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) ist ein Zusammenschluss von Akteuren aus Bürgergesellschaft, Staat und Wirtschaft. Das übergeordnete Ziel des Netzwerks ist die nachhaltige Förderung von Bürgergesellschaft und bürgerschaftlichem Engagement in allen Gesellschafts- und Politikbereichen. Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. engagiert sich seit 2002 als Mitglied beim BBE in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften. Dort werden alle Fragen, die das Verhältnis von Hauptamtlichkeit und bürgerschaftlichem Engagement betreffen, diskutiert sowie Verbesserungs- und Unterstützungsmöglichkeiten formuliert.

Die Koordinierungsstelle für das Nationale Forum für Engagement und Partizipation (NFEP) in Trägerschaft des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. organisiert die Diskussion von Fragen zur nationalen Engagementstrategie und unterstützt so das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in der Weiterentwicklung seiner Engagementpolitik.

 

Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
Michaelkirchstr. 17–18
10179 Berlin
T 030.6 29 80-11 0
F 030. 6 29 80-15 1
info@b-b-e.de
www.b-b-e.de

Auf dem Laufenden bleiben

 
11.07.2024
Demokratie, Landesverbände, Preis

TALK gegen Rassismus und Diskriminierung

SOZIOKULTUR AUSGEZEICHNET: Das TALK Projekt aus Reutlingen gewinnt den Kulturpreis der LAKS Baden-Württemberg 2024. Der Preis zeichnet besonderes soziokulturelles Engagement für die Demokratie aus.

Mehr lesen
 
10.07.2024
#DEMOKRATIE, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Durch leckere Debatten

Wie trägt lecker und kostenlos Hummus essen zur Demokratie bei? "Hummustopia - lecker streiten" weiß, wie man Meinungsaustausch unter Unbekannten initiiert und begleitet.

Mehr lesen
 
09.07.2024
#DEMOKRATIE, beispielhaft, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Durch Vielfalt

„Vielfalt ohne Wenn und Aber!“ Unter diesem Leitbild könnte man die alltägliche Arbeit im soziokulturellen Zentrum KulturGießerei Saarburg zusammenfassen. In diesem Leitbild ist ausdrücklich verankert, dass hier alle Menschen herzlich willkommen sind, unter der Voraussetzung, dass sie unsere demokratischen Grundwerte [...]

Mehr lesen
 
05.07.2024
#DEMOKRATIE, Allzeitorte, Demokratie, Magazin SOZIOkultur, Streifzüge durch die Soziokultur

Wie stärkt Soziokultur Demokratie? Mit weit offenen Türen

Seit 15 Jahren füllen Akteur*innen aus der Kulturarbeit, Denkmalpflege, Musik, Literatur, Politischen Bildung, Jugendhilfe, Sport und Gastronomie 1 700 Quadratmeter inmitten der Rostocker Innenstadt mit Leben. Im Peter Weiss Haus finden jährlich 500 bis 700 Veranstaltungen für unterschiedlichste Zielgruppen statt. [...]

Mehr lesen